Navigation und Service

Vollstreckung

Pfandsiegel eines Gerichtsvollziehers beim AmtsgerichtQuelle: Björn Wylezich/Fotolia

Das Bundesamt für Justiz treibt fällige Ordnungsgelder und Verfahrenskosten aus dem Verfahren nach § 335 Handelsgesetzbuch (HGB) wegen Verletzung handelsrechtlicher Publizitätspflichten bei.

Auf den folgenden Seiten werden das Verfahren und die rechtlichen Grundlagen rund um die Beitreibung erläutert.

Im Service-Bereich finden Sie Kontakt- und Bankdaten, weiterführende Links sowie Formulare.

Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie im Fragenkatalog.

Hinweis: Informationen zur Vollstreckung von Bußgeldern wegen inhaltlich fehlerhafter Jahresabschlüsse gem. § 334 HGB finden Sie auf gesonderten Informationsseiten.

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.