Navigation und Service

Anträge zum Internet-Formularcenter des Bundesamts für Justiz (InFormJu)

1. Teilnahmeformular

Zur Nutzung des Internet-Formularcenters des Bundesamts für Justiz (InFormJu) sind die folgenden Formulare mit Hilfe Ihres Computers am Bildschirm auszufüllen und anschließend auszudrucken, mit Ort, Datum, Dienstsiegel (bei Behörden zwingend erforderlich) und Unterschrift zu versehen und ausschließlich im Original (kein Fax!) an die vorgegebene Adresse zu versenden.

Beachten Sie bitte, dass die Antragformulare für Zugänge für Bundeszentralregisterauskünfte (BZR-Auskunft) und Gewerbezentralregisterauskünfte (GZR-Auskunft) unterschiedlich sind!

Sollten in der Behörde/Einrichtung verschiedene Arbeitsbereiche sein, die aus unterschiedlichen Gründen (z. B. Ausländerangelegenheiten, waffenrechtliche Angelegenheiten, etc.) Auskünfte aus dem BZR/GZR benötigen, so ist für jeden Arbeitsbereich ein eigenes Formular auszufüllen. Wenn dabei einzelne Beschäftigte bereichsübergreifende Zuständigkeiten haben, so sind diese Beschäftigten besonders zu kennzeichnen.


Die Regelungen zur Teilnahme am InFormJu sind zwingend zu beachten.

2. Änderungsformular

Wird das InFormJu bereits genutzt und ist Änderungsbedarf entstanden (z. B. durch Fluktuation bei den Beschäftigten), so ist das folgende Formular mit Hilfe Ihres Computers am Bildschirm auszufüllen und anschließend auszudrucken, mit Ort, Datum, Dienstsiegel (bei Behörden zwingend erforderlich) und Unterschrift zu versehen und ausschließlich im Original (kein Fax!) an die vorgegebene Adresse zu versenden. Dabei können sowohl abgehende, als auch neu aufzunehmende Beschäftigte einer Behörde/Einrichtung in einem einzigen Formular gemeldet werden. Dies gilt allerdings nur, wenn die abgehenden und neu aufzunehmenden Beschäftigten die selben Auskunftsberechtigungen beibehalten sollen. Wechseln mit den Beschäftigten auch die Berechtigungen, so ist für die Sperrung der bisherigen Zugangsberechtigungen das Änderungsformular und zur Erlangung der neuen Zugangsberechtigungen das bekannte Anmeldeformular zu nutzen. Sollen lediglich die Berechtigungen einzelner Beschäftigter geändert werden, so ist das bekannte Anmeldeformular zu nutzen und mit einem entsprechenden handschriftlichen Hinweis auf die bereits berechtigten Nutzerinnen bzw. Nutzer (Angabe der jeweiligen Benutzerkennung) zu versehen.


Die Regelungen zur Teilnahme am InFormJu sind zwingend zu beachten.

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.