Navigation und Service

Dokumentationsstellentreffen

Teilnehmende des Dokumentationsstellentreffens am 7. und 8. März 2013 im Bundesamt für Justiz Teilnehmende des Dokumentationsstellentreffens am 7. und 8. März 2013 im Bundesamt für JustizTeilnehmende des Dokumentationsstellentreffens am 7. und 8. März 2013 im Bundesamt für Justiz

Das Dokumentationsstellentreffen ist ein Unterausschuss des Lenkungsausschusses. Es berät und unterstützt den Lenkungsausschuss und bereitet dessen Entscheidungen vor. Das Dokumentationsstellentreffen dient ferner als Forum zum Informationsaustausch über die Entwicklungen in den einzelnen Dokumentationsstellen und die Auswirkungen auf die praktische Arbeit. Es kann Stellungnahmen abgeben und Empfehlungen aussprechen. Außerdem dient das turnusmäßige Zusammenkommen dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch und der Weiterentwicklung des Rechtsinformationssystems des Bundes.

Das Dokumentationsstellentreffen setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Dokumentationsstellen zusammen. Dies sind die Dokumentationsstellen des Bundesverfassungsgerichts, der obersten Gerichtshöfe des Bundes, des Bundespatentgerichts, des Oberverwaltungsgerichts des Landes Nordrhein-Westfalen sowie die Dokumentationsstellen der Bundesministerien, zu denen die Normendokumentation und das Bundeszentralamt für Steuern gezählt werden. Organisation und Vorsitz der Treffen liegen beim Kompetenzzentrum Rechtsinformationssystem des Bundes, dessen Vertreterinnen und Vertreter ebenfalls am Dokumentationsstellentreffen teilnehmen.

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.