Navigation und Service

Azubis starten im Dutzend

Ausgabejahr 2016
Datum 01.08.2016

Bonn. Am 1. August 2016 ist im Bundesamt für Justiz (BfJ) der Startschuss für zwölf neue Auszubildende gefallen. Für fünf junge Frauen und sieben junge Männer beginnt damit eine dreijährige Berufsausbildung im öffentlichen Dienst mit dem Ziel, entweder Verwaltungsfachangestellte/-r oder Fachinformatiker/-in zu werden.

Mit Spannung und Neugier haben die neuen Auszubildenden ihren Dienst angetreten. Doch geht es nicht gleich am ersten Tag an den Schreibtisch; zunächst empfangen die Ausbildungsleiterinnen Katja Bassemir und Carmen Sauer ihre Neulinge mit einem dreiwöchigen Einführungsprogramm. "Unsere Auszubildenden sollen im Bundesamt ankommen", erklärt Bassemir, "sie sollen sich orientieren, sich an die neue Umgebung gewöhnen, auch untereinander Kontakte knüpfen."

Wird eine solche Eingewöhnung nicht gezielt und aktiv zu Beginn der Ausbildung gefördert, geht sie oftmals ganz unter. Und das kann sich dann negativ auf den Erfolg der Ausbildung auswirken. Die Ausbildungsleiterinnen des BfJ haben daher ausreichend Zeit eingeplant, damit die Azubis Aufbau und Organisation sowie das Dienstgebäude ihrer Ausbildungsbehörde kennenlernen. Da vier Auszubildende nicht aus dem Bonner Raum stammen, werden auch die Umgebung und die Stadt Bonn gemeinsam erkundet. Um Teamgeist und Gruppengefühl zu stärken, stehen beispielsweise ein Benimmseminar und eine Behördenrallye auf dem Plan.

Nach den Einführungswochen geht es dann aber richtig ans Arbeiten – und ans Lernen. Zehn der neuen Azubis streben einen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte mit Fachrichtung Bundesverwaltung an. Die beiden anderen haben sich für einen Werdegang in der Informationstechnik entschieden; das BfJ wird sie zu Fachinformatikern mit Fachrichtung Systemintegration ausbilden.

Übrigens wird das BfJ auch im nächsten Jahr wieder Ausbildungsplätze in beiden Ausbildungsberufen anbieten. Die Ausschreibungen hierfür sind für Herbst 2016 vorgesehen und werden dann auf der Internetseite des BfJ unter www.bundesjustizamt.de/ausbildung veröffentlicht. Dort sind auch Informationen zu beiden Ausbildungsberufen und der Ausbildung im BfJ zu finden.

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.