Navigation und Service

Arbeitgeber Bundesamt für Justiz: Beschäftigte laufen beim 8. Bonner Firmenlauf mit

Ausgabejahr 2014
Datum 05.09.2014

Bonn. Bereits zum zweiten Mal nahmen laufbegeisterte Beschäftigte des Bundesamts für Justiz (BfJ) die 5,7 km lange Strecke beim 8. Bonner Firmenlauf in der Rheinaue in Angriff.

Gemeinsam ging es in den einheitlichen blauen T-Shirts des BfJ an den Start, als es wieder für Läufer und Walker "Auf die Plätze, fertig, los!" hieß. Gingen noch im vergangenen Jahr 35 Kolleginnen und Kollegen auf die Strecke, war es mit 60 Anmeldungen dieses Jahr fast die doppelte Zahl. Schon beim gemeinsamen Aufwärmen gingen alle auf Tuchfühlung, wurde doch mit insgesamt über 10.300 Teilnehmern eine neue Höchstmarke erreicht. Auch das Wetter spielte dieses Jahr mit. Bei angenehmen Temperaturen und trockenen Fußes erreichten alle das Ziel. Dabei stand die Laufzeit nicht im Vordergrund. "Run as you are" - Laufe, so wie du bist - so das Motto des Firmenlaufs.

"Es macht einfach Spaß, mit den Kolleginnen und Kollegen auch außerhalb der Arbeitszeit gemeinsam etwas zu unternehmen", meint Teamcaptain Vera Blatzheim. "So trifft man auch mal die Kollegin aus der IT-Abteilung persönlich, mit der man sonst nur per E-Mail Kontakt hat. Dies fördert nicht nur den Teamgeist und ist gut für das Betriebsklima, sondern man tut auch noch ganz nebenbei was für die eigene Gesundheit." Alle Beteiligten waren mit Freude und Spaß dabei und ließen bei der After-Run-Party den Abend gemütlich ausklingen. Und eines ist schon jetzt allen klar: 2015 sind wir wieder dabei!

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.