Navigation und Service

Vizepräsident des Bundesamts für Justiz

Dr. Joachim Pfeiffer

Lebenslauf
Zeitraum:Stationen:
12. März 1958geboren in Köln-Porz
1977Abitur am Antoniuskolleg in Neunkirchen-Seelscheid
1977 – 1978Grundwehrdienst in Wesel und Oldenburg
1978 – 1985Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn;
erste juristische Staatsprüfung vor dem Justizprüfungsamt bei dem Oberlandesgericht Köln
1985 – 1988Rechtsreferendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Köln
1988Zweite juristische Staatsprüfung vor dem Landesjustizprüfungsamt Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf
1989 – 1990Referent beim Landschaftsverband Rheinland in Köln
1991 - 1992Promotion zum Dr. jur. an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn
1992 – 1999 Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Bonn
1999 – 2002Referent im Referat „Registerführung“ in der Dienststelle Bundeszentralregister des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof, Bonn
2002 – 2006Leiter des Referats „Registerführung“ in der Dienststelle Bundeszentralregister des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof, Bonn
seit Januar 2007Leiter der Abteilung „Zentrale Register“ im Bundesamt für Justiz, Bonn
seit 1. November 2015Vizepräsident des Bundesamts für Justiz, Bonn
1 Sohn

Diese Seite

Creative Commons Lizenzvertrag Soweit nicht anders gekennzeichnet, stehen die Texte auf dieser Seite unter einer
Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.